es wird gesucht

Hoben, Franz (Hrsg.): Spazierfahrt in der Luft

Eine faszinierende kultur- und literaturgeschichtliche Sammlung von Geschichten und Gedichten über den »Big Zeppelin« - und die glorreiche Zeit der Luftschiffe. In Erinnerung an Graf Ferdinand von Zeppelins 100. Todestag am 8. März 2017. Bewundert, gefeiert, gefürchtet: 1900 erhob sich vom Bodensee das erste lenkbare Starrluftschiff namens LZ 1, dem über hundert weitere Zeppeline folgten. »Das Luftschiff zu erfinden und in himmlische Bezirke hochsteigen zu lassen, ist wahrscheinlich ein Markstein in der Geschichte der Menschheit«, so visionär fabulierte 1784 schon Goethe vom Luftschiff. Und Carl Zuckmayer wiederum, der 1932 an Goethes 100. Todestag aus einem Zeppelin über Frankfurt einen Ehrenkranz abwarf, resümierte über Graf Zeppelins grandioses Lebenswerk: »Die Eroberung der Luft übte tatsächlich eine unbeschreiblich aufrüttelnde Wirkung aus, eine stärkere noch als die >Eroberung des Weltraumes< in unseren Tagen.« Big Zeppelin, der fliegende Wal, die fliegende Zigarre: Große Dichter, Denker, Journalisten und Schriftsteller hat das hochfliegende Faszinosum beschäftigt, zum Analysieren, Beschreiben, Besingen, zum Kritisieren und Spotten angestachelt. Wohl wissend um das Glück, die Lust, Sehnsucht und Tragödien hinter der »Silberhaut« ... .


Verlag: Klöpfer & Meyer
Seiten: 304 S.
Erscheinungsjahr: 2017
Ausführung: Fester Einband
Artikel-Nr.: 9783863514464
CHF
30.90
 


Service
Unsere Adresse
  • travelbookshop.ch
  • Rindermarkt 20
  • 8001 Zürich
  • info@travelbookshop.ch

Tel.: 044 252 38 83